Discussion Thread for "Changelog"

All general discussions for Mars Tomorrow
Nocona
Space Traveler
Posts: 21
Joined: 19 Mar 2018, 10:59

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby Nocona » 10 Jan 2019, 16:32

Wie schnell man doch eine meckernde und schimpfende Meute ruhig stellen kann.....es gab etliche Änderungen zum Negativen beim letzten Patch - das, woran sich alle aufhängen - nämlich die Geschichte mit dem Turbo - wird mal flux geändert wieder und schon herrscht wieder Friede.....

Versteht mich nicht falsch und Rad, sei mir nicht böse.....dass der "alte" Turbo wieder hergestellt wurde, finde ich super, keine Frage....über dieses Energiegedöhns dazu sag ich jetzt mal lieber nichts, sonst trete ich hier wieder ne Lawine los^^.....ABER....dass bei dem Patch vor ein paar Tagen das Game noch extremer auf Cash zielt, davon redet niemand :(
Seit dem Patch habe ich bisher noch nicht eine einzige Trit Ausschreibung gesehen bei uns in den Kolos....Kisten - wow...eine Ausschreibung, bin ich totally begeistert -.-
Es werden uns die Erfolgskisten weg genommen (was bitte will ich am Ende der Runde mit über 500 Energie?? und nein, ich spiele mit Flash und da seh ich keine Turbo-Abkühl-Flocke und wenn, würde ich das eh nicht nutzen, da reppe ich lieber öfter), es wird aber dafür keinerlei Ausgleich geschaffen :(
Ohne Echgeld-Einsatz is das Game mittlerweile kaum noch zu spielen.....weil man nicht einmal mehr das Trit für läppische 10 Tage Siedler zusammen bekommt ingame.....aber davon redet niemand hier - Hauptsache, der Turbo läuft wieder ;)

Gruss
Nocona
Das sind die Starken,
die unter Tränen lachen, eigenes Leid verbergen
und andere glücklich machen....
Szund1
Fugitive
Posts: 9
Joined: 18 Jul 2018, 11:52

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby Szund1 » 10 Jan 2019, 17:26

Wäre es Dir lieber, wenn das ganze Spiel gestoppt würde, weil es nicht einmal die Server-/Entwicklungskosten abdeckt. Für 83 Tage Siedleraccount braucht man knapp über 1000 Tritium, also 20€ für ca. 3 Monate. Aber ist ja schon überall so das viele Leute alles geschenkt haben wollen und nicht über die Hintergründe nachdenkt.
User avatar
Radical
Gamefabrik Team
Posts: 494
Joined: 02 Jun 2015, 15:08
Location: Cologne
Contact:

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby Radical » 10 Jan 2019, 17:46

Hallo Marsianer,

natürlich haben wir an der Monetarisierung Änderungen vorgenommen, und wir haben daraus auch kein Geheimnis gemacht, sondern versucht euch zu erklären warum dies sein musste.
Dafür gibt es nämlich nur einen Grund. Wenn wir dies nicht getan hätten, hätten wir auch gleich den Stecker ziehen können. Das Spiel trägt nämlich nichtmal seine Kosten. Muh und ich zahlen jeden Monat drauf.
Ein kostendeckendes Spiel ist aber Grundvoraussetzung um es überhaupt betreiben, geschweige denn bewerben zu können. Marketing kostet sehr viel Geld und das investiert niemand, wenn der beworbene Titel rote Zahlen schreibt.
Aus diesem Grund mussten wir diese Änderungen vornehmen.

Es ist nachvollziehbar, dass weniger kostenloses Tritium und Container euch nicht gefallen.
Es geht hier immerhin um ein Spiel das ihr sehr gerne spielt und diese Änderungen sind nicht zu eurem Vorteil.
Aber ich bitte auch zu bedenken, dass es für Muh, mich und unsere Familien um die Existenz geht.
Wer das nicht verstehen will, dem kann ich auch nicht helfen.

Wir haben schon sehr viele schwierige Zeiten mit Mars Tomorrow durchgemacht, aber noch nie hat man uns unter der Gürtellinie, im Minutentakt beleidigt. Ob im privaten Chat, oder über den Support. Die letzten Tage haben uns sehr stark strapaziert.
Aus diesem Grund werden wir zwar weiterhin euer Feedback zum Update hier oder via Mail verfolgen, aber nicht mehr auf Beschwerden oder gar Beleidigungen antworten.

Gruß

Rad

PS.
Die Anzahl der Ausschreibungen mit Containern und Tritium wurde bewusst reduziert und wird in den kommenden Wochen auch wieder angehoben werden.

PPS.
An alle die uns nicht persönlich beleidigt haben.
Danke für eure Unterstützung!!!
Nocona
Space Traveler
Posts: 21
Joined: 19 Mar 2018, 10:59

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby Nocona » 10 Jan 2019, 19:37

Lieber Rad....und natürlich auch Muh ;)

ich hoffe doch, ihr fühlt euch mit meinem "Gemecker" nicht persönlich angegriffen oder beleidigt - auch wenn ich gerne ab und zu mal ein paar Spitzen verteile, versuche ich doch, einigermassen sachlich und höflich zu bleiben.....wir sind alles nur Menschen mit unterschiedlichen Meinungen, mit Emotionen....guten Tagen und schlechten. Deswegen verzeiht bitte, sollte ich in irgend einer Weise persönlich geworden sein.

Dass jede Firma Geld braucht, um weiter zu machen, um sich weiter zu entwickeln is mir völlig klar....und das sollte auch normalerweise jedem anderen klar sein. Und dass ihr beide versucht, euer Bestes zu geben, um das Game hier am Laufen zu halten, finde ich bemerkenswert - trotz eurer finanziellen Lage. Mein "Gemotze" geht auch überhaupt nicht gegen euch als Menschen oder ähnliches - nur, wie Mr. Szund1 sehr nett formuliert hat - die Spieler kennen die Hintergründe nicht (gut, jetzt vielleicht einige, die hier vielleicht lesen). Die Spieler sehen nur, es gibt immer weniger Zucker, dafür immer öfter die Peitsche....ich hoffe, ihr versteht, was ich damit meine ;)
Die Spieler sehen nur, dass es immer weniger Boni gibt....also Ingame Dinge, die man auch ohne Trit oder Geldeinsatz machen kann und trotzdem Schritt halten kann mit den "Grossen" - weil sie Spass haben am Spiel und das auch weiterhin haben wollen. Nicht jeder is bereit, Echtgeld in ein Online Game zu investieren (die Gründe hierfür sind sehr verschieden und auch irrelevant).
Wenn man als Spieler jedoch sieht - egal, ob man Geld investiert oder nicht - dass für immer mehr Spielfunktionen Echtgeld Währung verlangt wird, dann werden sie mit der Zeit natürlich frustriert und stinkig. Vor allem, wenn es sich um "banale" Spielfunktionen handelt, wie Drängeln (zum Glück wieder geändert), jetzt fehlende Lizenzen kaufen usw.....und natürlich Siedler, ohne den das Game kaum noch anständig möglich is zu spielen.
Auch die Sache mit den Protos is für die Spieler, die kein oder wenig Geld investieren kaum machbar. Die Protos greifen schon massiv ins Gameplay ein und natürlich haben die, die nicht das Glück haben, alle 8 Protos zu bekommen *hust*, einen ganz massiven Nachteil gegenüber den "Glückspilzen"
Was ich damit sagen will is, dass sowohl im RL als auch hier, die meisten Menschen immer nur das Vordergründige sehen und sehen wollen - und muss man mehr zahlen, schimpfen und meckern sie.
Dieses Game hier is eins der besten, die ich jemals online gespielt habe - und gibt es in dieser Form auch kein zweites Mal (habe zumindest auch nach viel Suchen keins gefunden). Ich könnte mir vorstellen, dass viele Spieler gerade wegen dieser Einzigartigkeit hier sind und bleiben
Und Veränderungen gehören im Leben nun mal dazu....und in einem Game is das nicht anders. Einiges gefällt einem, einiges nicht....es gibt immer gute Veränderungen, genauso wie schlechte
Macht euch das Spiel nicht selbst kaputt, Rad.....das kann ich euch nur mit auf den Weg geben. Lasst dieses Game etwas Besonderes bleiben, etwas Einzigartiges....zerstört das nicht :( nutzt das Potenzial aus, das dieses Game zu bieten hat. Und vor allem - Kommuniziert mit den Spielern....geht an die Front (ingame, Discord usw) und hört euch an, was die Spieler zu sagen haben. Lasst die Spieler an euren Gedanken teilhaben, what ever....geht von mir aus in aktive Gilden und Kolos rein (und nicht nur bei den Amis^^) und unterhaltet euch ab und zu mal mit den Leuten. Macht euch greifbar für uns und ihr bekommt auf die Dauer sicher mehr Verständnis von der Community und auch mehr und besseres Feedback...denn ins Forum trauen sich nur wenige ;)

LG
Nocona

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Szund1 wrote:Wäre es Dir lieber, wenn das ganze Spiel gestoppt würde, weil es nicht einmal die Server-/Entwicklungskosten abdeckt. Für 83 Tage Siedleraccount braucht man knapp über 1000 Tritium, also 20€ für ca. 3 Monate. Aber ist ja schon überall so das viele Leute alles geschenkt haben wollen und nicht über die Hintergründe nachdenkt.


Habe ich irgendwo was davon geschrieben, dass ich alles geschenkt haben will? Dass ich nicht über Hintergründe etc nachdenke? Kann ich in meinem Post nichts finden.....vielleicht erst einmal lesen, dann nachdenken und dann erst schreiben ;)
Ich habe - bis auf die ersten paar Wochen meiner allerersten Runde hier - jeden Monat Geld investiert. Manchmal etwas mehr, manchmal grade so viel, dass ein Monat Siedler plus neue Plugins aus dem Shop möglich waren. Das mag zwar vielleicht kein Vermögen sein, aber von "alles geschenkt bekommen" kann wohl sicher nicht die Rede sein.....von daher nimm dir deine eigenen Worte "....und nicht über die Hintergründe nachdenkt..." gerne selbst zu Herzen ;).....und sollte ich jetzt doch etwas persönlich geworden sein.....sorry, auch ich hab mal nen schlechten und miesen Tag...
Das sind die Starken,
die unter Tränen lachen, eigenes Leid verbergen
und andere glücklich machen....
McHubble
Terrestrial
Posts: 3
Joined: 17 Dec 2018, 12:38

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby McHubble » 11 Jan 2019, 04:34

Hi alle ;)
Erstmal vielen Dank an Muh und Radical,die das Spiel schon so lange am laufen halten.
Ich selber bin ein geiziger Spieler und investiere hin und wieder eine 10€ PSC.Allein schon deshalb würde ich mich nie Beschweren.
Habe hier angefangen als es auf dem Mars noch etwas spartanischer zuging.Die Veränderungen im laufe der Zeit empfand ich immer als
Spielerweiterung.Neues austesten,auch wenn ich manches erst nicht mochte.Aber ich spiele auch nicht auf Sieg,beste platzierung war mal 4.
(vor langer zeit :) ).Die meisten Änderungen im jetzigen Patch betreffen meine Spielweise auch nicht sonderlich.
Das es weniger Container und Tritium gibt ist ok.Dafür gibts ja auch Energie.Ist bei mir knapp,da ich selten Rennen mache.
Können wir auf dem Mars nicht etwas höflicher und ruhiger miteinander umgehen als auf der Erde? 8-)
The Pascal King
Space Traveler
Posts: 17
Joined: 13 Sep 2018, 19:13

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby The Pascal King » 11 Jan 2019, 22:39

For the sake of the players in my Guild, Thank you for restoring Turbo Mode.

But some of your other changes have driven some of the strongest players away from the game.


Changing that Achievement bonus from 130,000 TP to 8,100 TP was a massive change. Several players in my Guild knew of that Bonus and played in such a way as to acquire it. Removing it in the middle of the Server meant this strategy cost them a great deal because that Bonus was changed. Players they were competing against who had already received the Bonus have also gained an unfair advantage


I knew it was a Bug, a data problem. But fixing such a bug just as players were receiving the bonus was not fair to skilled players. These skilled players are the ones who help the new players.

That data patches cannot be applied to specific servers and not others is a flaw in the design of your game support modules. Many other games make data updates only when a new server is launched.

The SYMPTOM is that the game does not generate enough money. The CAUSE is that there are too few players. And as it stands, the game loses many new players.

One reason new players abandon the game is the lack of a Game Manual. What you call the "Game Manual" is barely enough information to introduce game mechanics to an interested person or a new player. Fully 80% of the information a player needs to play well is missing from the "Game Manual".

One important piece of information is that the Wiki is not being added to by the players. This is a symptom of dissatisfied players.
I have not been able to set up an account so I coulg contribute to the WIki.

I am in my 12th Phase because I was fortunate enough to join a guild with strong, knowledgeable players who were willing to help a new player.
Lacking that assistance I would have not completed my first phase nor spent ANY real life money on this game.

New players need a complete, detailed Game Manual. 12 Phases in and I still have questions and do not understand some parts of the game.

These changes to montize the game threaten the success of the game by driving away top players.
Mabruk
Mars Worker
Posts: 67
Joined: 12 Nov 2018, 22:41
Location: daheim

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby Mabruk » 11 Jan 2019, 23:37

Radical wrote:if "anliefern=ja und nicht gut gefüttert" then "Ressourcenverfügbarkeit nicht berücksichtigen" else "Ressourcenverfügbarkeit berücksichtigen"


Danke für die wirklich gute Erklärung :)

Jetzt hab ich noch ein anderes "Problem" für euch, da ich beispielsweise bei einem Bioreaktor mit einem Gas-Transporter CO2 anliefern und mit einem Feststoff-Transporter Algen abholen möchte...

Nur mal so als Denkanstoß ;)
Mabruk
Mars Worker
Posts: 67
Joined: 12 Nov 2018, 22:41
Location: daheim

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby Mabruk » 12 Jan 2019, 10:24

Nocona wrote:...
Seit dem Patch habe ich bisher noch nicht eine einzige Trit Ausschreibung gesehen ...


Ich habe mehrere gesehen, in Hawking und Kopernikus
Dirklof
Terrestrial
Posts: 1
Joined: 15 Dec 2018, 12:23

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby Dirklof » 12 Jan 2019, 11:57

Bei uns in Baikonur waren auch schon Tri Ausschreibungengen.
Nun bleibt mal alle ein wenig Ruhiger.
Die machen das schon ganz gut so.

Sie sind ja auf unseren wunsch mit dem Turbo eingegangen.
Mit allen anderen kann man gut Spielen.

LG Dirk
billw69
Terrestrial
Posts: 4
Joined: 13 Oct 2018, 05:31

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby billw69 » 14 Jan 2019, 20:36

Hello Radical and Muh and everyone else,

Now that the fire had been put out over the Turbo thing, I wish to tell everyone exactly why I quit playing this game. I have enjoyed playing very much, and have played it for about a year now. Yes, I have spent real money on this game from the beginning, because I enjoyed playing.
For this round, as I have done in the last couple of rounds, I concentrated on building up my Transporters and making sure that I got all of the prototype Transporters as quickly as I could. I also made sure that I connected to a nearby Colony for racing. Other players concentrated more on connecting to as many unbuilt outposts as they can early in the game. I tend to start doing this more mid game. Those that connected to a lot early received the “Build Outposts” awards at the old prize levels, which was very lucrative. This placed them in the top spots in ranking. Because I waited a bit longer to earn these achievements, I can only receive the greatly reduced rewards. This makes it virtually impossible to catch up, or pass the ones that got it early. What makes this change even more unacceptable is that the cost for the much smaller achievement is still the same. As you progress, Transmitters get very expensive, Costing 10 million Mars Dollars or more for each one. With the old Achievement, it was worth it because you could earn, a few hundred thousand Terra Points. Now, Transmitters still cost the same, but the achievement only pays a few thousand Terra Points. So, Why should you spend 10’s of millions for a few thousand TP? Impossible to catch those that earned it early.
Now, to address the “you are not making any money” problem. I have been playing for about 1 year. I have spent money every round since day 1. I won’t say how much in Total, but here is the last few months……..
9/13/18 - $149.99
9/27/18 – $19.99
10/16/18 - $99.99
10/21/18 - $49.99
11/11/19 - $99.99
12/6/18 - $149.99
1/8/18 - $149.99
I would think that I have been paying more than my fair share to play this game. I wish I would not have spent the last $149 just a couple of days before your producer ruined the game. I tried to get a refund, but I was told that was not possible. And to use mt Tritium, on not. And thanks for playing. I felt that you dismissed me without even caring. I could not even GIVE my account away with over $100.00 in Tritium still in it. No one wanted it, Even though I was ranked #6 player.
Several other Starfox players have quit spending and playing as well. Why don’t you show this to your publisher? Maybe they will understand that increasing prices for players only drives them away. Perhaps, if you REDUCED prices, and INCREASED rewards, you would retain more players, and they would be more willing to spend a little money.

ps: please leave the English version of this posted. After translating it to German, then back to English it reads poorly.

Thanks for listening,
Bil Wazny
FrankyFix
Fugitive
Posts: 7
Joined: 18 Oct 2018, 16:56

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby FrankyFix » 18 Jan 2019, 23:01

Hi. Ich will gar nicht lange rummosern, nur eine Idee äußern. Ich weiß nicht ob das umsetzbar ist aber es geht neben dem Turbo-Ding bei allen die sich beschweren (zu Recht) um die Belohnung für die Ausbauten von Außenposten. Auch ich bin mächtig gearscht aber mir ist es relativ egal.
Grundsätzlich war die Entscheidung diese völlig überzogene Belohnung zu begradigen, nur geht das nicht mitten in laufenden Servern. In frühen phasen bis vielleicht Phase 3 wäre das sicher noch verschmerzbar. Aber auf Pathfinder fand der krasse Einschnitt in Phase 7 glaub ich statt. Da hatten einige bereits die vorletzte Belohnungsstufe eingesackt oder (was extrem bitter ist) die Belohnung nur freigeschaltet aber nicht eingelöst. Diese Spieler sind fast ausnahmslos bedient und kündigen an die Runde noch zu beenden und dann zu gehen. Davon sind die Kolonie Gagarin, Baikonur und Canaveral betroffen, die dann in der nächsten Spielrunde wahrscheinlich nicht mal mehr auf die Hälfte der Spieler kommen werden.

Ihr solltet um jeden Preis versuchen die Spieler wieder einzufangen, sonst geht euer Plan das Spiel besser zu vermarkten komplett nach hinten los, denn dann gibts auch keine positive "Mundpropaganda" mehr.

Ich sehe folgende Problem:

1. Manche Spieler haben die hohen Belohnungen einsacken können, weil die auf schnelles Erreichen der Belohnung gespielt haben und andere die sich dafür Zeit lassen wollten nicht.
2. Auf Grund der zum Rundenstart noch vorhandenen großen Belohnungsstruktur wurden massig Sender ins Ödlandgepflanzt, um unausgebaute Posten an zuschließen und damit massig MD investiert, die natürlich jetzt im Nachhinein in anderen Kolonien besser investiert gewesen wären.

Was kann man machen:

a) Macht eine Umfrag, publiziert diese auf den Servern und stellt ein paar Tage zur Diskussion, was die Gemüter sich vorstellen könnten, um die Problematik aufzulösen.
b) Oder geht das Problem ohne Mitsprache der User an in dem Ihr z.B. auf den betroffenen Servern diese AP Ausbaubelohnung deaktiviert bis zur nächsten Runde und natürlich auch die Punkte aus diesem Belohnungzweig für alle Spieler zurücksetzt. Das wird wahrscheinlich auch wieder Diskussionen auslösen aber ich denke dann nur noch bei den paar Leuten, die möglicherweise ihre Platzierungen zu unrecht innehaben und nicht mehr die halbe Gamerschaft.
c) Vielleicht wäre auch für die angerissenen Server die Reduzieung der Senderkosten denkbar, damit die unnötigen Ödlandverbindungen nicht ständig an das Problem erinnern und durch geringere Kosten nun dennoch ein Netzwerk in weitere Kolonien möglich wird.

Wie gesagt ob das technisch umsetzbar ist weiß ich nicht aber ich kann sagen, dass es nicht ratsam ist richtig große Anpassungen im Balancing vorzunehmen, ohne die aktiven Spieler zu hören.
Einen richtigen Schritt mit dem Turbo seit ihr ja schon gegangen, vielleicht ist ein weiterer Schritt nach hinten (bzw. auf die Gamer zu) ein noch viel wichtigerer.

Beste Grüße und wirklich maximale Erfolge.

FrankyFix
Nocona
Space Traveler
Posts: 21
Joined: 19 Mar 2018, 10:59

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby Nocona » 18 Jan 2019, 23:23

Ähm....was genau meinst du bitte mit:

"....die möglicherweise ihre Platzierungen zu unrecht innehaben..."

Ich hoffe, ich verstehe den Satz grad nur falsch und bevor ich dazu was sage, möchte ich gerne wissen, was genau damit gemeint is :)


Was mich an der Herunterstufung der AP Erfolge extrem stört - ohne zu wissen, wie viel genau von den TP weg genommen wurden bei dem Hotfix (denn im Patch war davon nämlich NULL die Rede), dass man so einen wichtigen Teil der Spielerstrategie kaputt gemacht hat
Gerade auf den Max Erfolg zu gehen, war bei etlichen Spielern von Anbeginn der Runden ein extrem wichtiger Punkt spieltechnisch.
Die einen sollen möglichst schnell ihr Habi ausbauen, die anderen möglichst viel Geld einfahren *augenroll* und wieder andere schliessen so bald wie möglich die Nachbarkolos an, um mehr Ausschreibungen fahren zu können. Und dann gibt es....sorry, GAB es....die Spieler, die ihre Strategie auf APs errichten ausgerichtet haben. Das is einer der wenigen Erfolge gewesen, den eben nicht alle erreicht haben bzw erreichen konnten und dafür, dass man dann schon ziemlich früh in der Runde Unsummen für Sender zahlen muss....naja, mein Problem ;) dafür aber konnte ich gerade mit dem AP Erfolg einiges an Plätzen gut machen, weil ich eben ne höhere Stufe erreicht habe, wie andere usw......

Wie gesagt, keine Ahnung, wie viele TP es jetzt gibt pro Stufe - habe was von ein paar Tausend gehört, statt der früheren 200 und 300k....für einige Tausend TP nur lohnt sich das Ausbauen der APs nicht mehr, weil das in keinerlei Verhältnis zu den irren Senderkosten mehr steht. Und ob man damit dann einen Platz im Endeffekt gut macht oder nicht......sorry - verzichte ich liebend gern dann :(

LG
Nocona
Das sind die Starken,
die unter Tränen lachen, eigenes Leid verbergen
und andere glücklich machen....
FrankyFix
Fugitive
Posts: 7
Joined: 18 Oct 2018, 16:56

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby FrankyFix » 19 Jan 2019, 00:29

Ich hab ja geschrieben "möglicherweise" :D

Ich meine damit, dass Spieler die eine long term strategie mit den APs fahren hinten runter fallen. Ich habe die ersten 5 Rounden keine TP eingefahren, bin nur auf Support gefahren, um die Elektrolyse usw. möglichst gut zu pushen. Und ohne Siedleraccount ist halt auch das bauen nicht so flott. Naja und wer die Erfolge der AP Ausbauten eben schnell mitgenommen hat, hat im Vergleich zu mir 550.000 Punkte Vorsprung, die unter normalen Umständen langfristig ausgeglichen worden wären.

Sorry ist schon spät, wahrscheinlich ist die Erklärung auch nicht besser. Vielleicht versuche ich es morgen noch mal. Good night

PS Stufe 06 der Ausbauten bring jetzt ca. 12.300 TP und vorher ca. 220.000.
xBSCx
Mars Arrival
Posts: 41
Joined: 17 Mar 2016, 21:26

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby xBSCx » 23 Jan 2019, 20:29

das Problem waren nicht die Spieler, die tatsächlich von AP zu AP gefahren sind und ihre Baudrohnen da haben stehen lassen, bis der AP fertig war. Nein, viele haben sich leider zunutze gemacht, dass man nur einen kompletten Tick von 5 Minuten am AP rumbasteln musste und dann weiterziehen konnte in der Hoffnung, dass sich schon irgendein Depp finden würde, der den AP fertig baut. Oder es rannte halt ne ganze Horde "5 Minuten Bauer" über die halbe Karte. Und dafür exorbitant hohe TP (über 2Mio insgesamt) einzusacken grenzte schon an Bugusing.
Ja, es ist nervig, wenn so eine Änderung mitten in der Runde passiert oder gar am Ende, aber es war bei MT schon immer so, dass alle Server gleichzeitig Patches bekommen haben.
Ich denke, keiner würde rumheulen, wenn im nächsten Patch Zuliefern TP bringen würde.

Es liegt halt in der Natur des Menschen, sich über Verschlechterungen tierisch aufzuregen, Verbesserungen aber als notwendige Verbesserung des Standards nicht mal zu kommentieren.
User avatar
Quinteras
Terrestrial
Posts: 3
Joined: 08 Jan 2019, 19:10

Re: Discussion Thread for "Changelog"

Postby Quinteras » 12 Mar 2019, 15:16

Moin Moin

Ich habe eine Frage zu dem aktuellen Changelog?
Wie stellt ihr euch das vor, das man verschiedene Kolonien befährt während der Ausschreibungen (Was man ja muss, um diverse Erfolge zu erspielen)?

Okay.. got it.
10 Min vorher anfahren und Ketten ballern,d amit die Ladezeiten gering werden...
Potentiell ne verbesserung für "gebeutelte" Kolos.. Aber auch nicht wirklich :) Abwarten
Last edited by Quinteras on 12 Mar 2019, 15:28, edited 1 time in total.

Return to “General Discussion”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest