Anfänger Feedback

Here you can post all kind of Feedback
Luder
Space Traveler
Posts: 20
Joined: 08 Jul 2018, 09:27

Anfänger Feedback

Postby Luder » 08 Jul 2018, 10:41

Moin,
ich muss sagen es ist ein schönes,aber nicht Einsteigerfreundliches Spiel.

-Alleine hat mann 0 Chance,deshalb wäre villeicht ein Solo-Spieler Server angebracht !(es würde viele Anfänger halten,bis sie sich auskennen)
-Siedler-Account,Option Beste Route ist eine Frechheit und führt zum Gildenrausschmiss.
Grund,mann klaut einer Fabrik eine Resourze,ohne vorher einen Rohstoff dort hin geliefert zu haben.Ich siedel auch auf Sojourner und die Top Gilde war ganz aus dem Häuschen das die Timer abstürzen !
Gott sei dank erklährte mir einer was ich falsch machte und ich musste mühsam Manuel eine Lieferkette aufbauen,wo ich die Fabrik vorher mit Rohstoff versorgte und dann erst das Produkt nahm.

Leute also geht mal in euch wenn ich mir einen Siedler-Account gönne dann erwarte ich unter "Beste Route",wenigstens die Lieferung eines benötigten Rohstoffes dieser Fabrik,bevor ich den Rohstoff klaue.EIN GANZ GROSSER RÜFFEL HIER FÜR !

-Dann noch etwas zu Einstiegsschwierigkeiten bei Phasen über 1,also ab 2.
Ich stieg auf einen Phase 3 ein und hatte durch den Noob-Timer auch keine Wartezeiten.Bis der Schutz ablief.Dann stürzte mein Einkommen von 500.00 auf 100.000 runter,weil keine Gilde dieser Stadt mich aufnahm !
Hier wünsche ich mir eine Möglichkeit einer Ausweichmöglichkeit !
Wie auch immer,entweder einen Neu-Sparn am Rand ?
Oder die Möglichkeit wie aus EVE-Online,einer NPC-Anfänger-Gilde,neu anzufangen ?

Für viele Neuanfänger ist das auch schon ein Knackpunkt,um mit dem Spiel aufzuhören.

-Ok nun etwas zum Spiel nach der Anfangsphase.In jeder Stadt herrscht meisst Gildenkampf.
Hier gehen viele irgend wann unter und aus Frusst hören hier viele auf.
1)Mann könnte hier eventuel eine Staffelung einführen,so das nicht eine Gilde alles beherscht,sondern Platz 1 Gilde=A-Resourzen,Platz 2 Gilde=B Resouzen,u.sw.?
2)Mann könnte auch einen Gildentransfer in die Randsektoren einführen ?

Besonders auffällig sind auch einzelne Stänkerspieler.(die gerne Noobs plätten)
Ich wurde auf einem Phase 5 Spieler in der Gilde von so einem gewarnt.
Auf Olympus-Mons fing ich neu und diesmal dachte ich ein ruhiges Plätzchen am Rande (Baikonur)wäre entspannt.
Die ersten 6 Outposts liefen und wir sparten uns die Erstivestion von 4000,bis zur Pleite,ab.

-Plötzlich kam der Gilden-Boss,über uns (Canareral),zu uns und schmiess mit 10.000 Investitionen zu uns.Erst mal der Weg zu uns zu Anfan,sehr teuer,ganz zu schweigen von den Investitionen.Ganz im Sinne der Betreiber hat er offensichtlich sehr viele Päckchen gekauft.Ist zwar Legitim,aber es zeigt hier eine ganz krasse Unbalanceheit auf.

Lösungen ?
-Alleine die Möglichkeit von Phase 1,schon andere Städte überfallen zu können ist Fragwürdig ?
-Randsektoren sind ja erst mal unbewohnt.Ich weiss nicht was geplant ist,aber in unbewohnten könnte mann sich ja zuerst ausbreiten ?

Zum Thema Outpost errichten ist es doch sehr übel,das sich jemand die Mühe macht und zum Dank,am nächsten Tag eine fremde Gilde dort die Mehrheit hat.Hier muss es attraktiever werden einen Outpost zu errichten !

Das soll es erst mal sein,blos eines noch,trotz meiner Erklährung an eine Noob-Gilde auf Olympus-Mons,erst Rohstoff zu liefern und dann erst Produkt nehmen,ist für viele zu schwer und die Timer stürzen ab.
Luder
Space Traveler
Posts: 20
Joined: 08 Jul 2018, 09:27

Re: Anfänger Feedback

Postby Luder » 10 Jul 2018, 18:24

:D Ein sehr schönes Event sind die Rennen alle 3 Stunden.
Hier lernt mann sehr schön das Resourzen-Management und es ist sehr fair,das kein Spieler leer ausgeht,wenn er denn den Auftrag in vorgegebener Zeit abliefert.Seh schön gemacht,danke dafür. :mrgreen:

Vorher giebt es auch noch die persöhnlichen Aufträge,welche das Spiel ansich näher bringen und es kein Zeitlimit giebt. 8-)

Mann sollte auch mal positives posten,deshalb hier noch der Nachtrag.

Return to “Feedback”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest