Drohnen inaktiver Spieler

All general discussions for Mars Tomorrow
User avatar
Spencer
Mars Arrival
Posts: 44
Joined: 11 Jul 2016, 22:38

Drohnen inaktiver Spieler

Postby Spencer » 14 Oct 2016, 16:14

Es gibt ja immer wieder Spieler die nach 4 oder 6 Wochen plötzlich keine Lust mehr haben und nicht mehr spielen. Diese Spieler haben aber in der Zeit auch irgendwo eine Drohne stationiert. Anders als die Transporter, werden diese nicht von selbst inaktiv. Man muss also davon ausgehen, dass eine Spionagedrohne noch immer Marsdollar abzweigt, auch wenn der Spieler überhaupt nicht mehr spielt. Und die Löschdrohne löscht auch weiterhin Brände und dem Spieler werden dafür TP zugeteilt, obwohl er sie gar nicht mehr braucht. Dafür bekommen die anderen am Löschen beteiligten Spieler sicher weniger TP.
Es wäre also angebracht, nach 2 Wochen Inaktivität des Spielers, seine Drohnen einfach in der Kolonie zu parken, sodass sie nichts mehr anrichten können.
Falko Finster
Fugitive
Posts: 8
Joined: 06 Oct 2016, 12:19

Re: Drohnen inaktiver Spieler

Postby Falko Finster » 15 Oct 2016, 07:39

Schreib das einfach mal hier mit rein.
Neben den Drohnen inaktiver Spieler, sollten auch die Investitionen verschwinden, nach einer gewissen Zeit.
So etwas hier, zerstört den ganzen Spielspaß.
Image
Inaktiv aber mit großem Abstand hält er die größte Investition im Außenposten und das nicht erst seit kurzem.
Dank dieser netten Investition levelt der AP auch schon seit langem nicht mehr.
User avatar
opteuz
Terrestrial
Posts: 4
Joined: 04 Oct 2016, 13:28

Re: Drohnen inaktiver Spieler

Postby opteuz » 17 Oct 2016, 07:40

seid gegrüßt zusammen + DEV-team,

diese antwort gehört vllt nicht so sehr zu dieser thematik (moderator kann es zur not verschieben), aber grad hier auf "olympus mons", speziell in kolonie "hawking", macht sich ein seltenes phänomen breit, wodurch anderen spielern massiv der spielspaß geraubt wird und diejenigen am ende dann auch weiterziehen werden, NICHT innerhalb des spiels MT, sondern außerhalb für immer weg sind - dieses phänomen wird dadurch verursacht, daß sich manche spieler/clans auf'n schlips getreten fühlen, wenn andere spieler/clans dominierend güter, von den jeweiligen vom clan-dominierenden fabs, in die jeweilige heimat-kolonie einfahren und diese besagten spieler/clans dann nix anderes mehr machen, als den gegnerischen clan, im jeweiligen gebiet massiv zu boykottieren und die jeweiligen fabs massiv zu überbieten, aber selber KEINE güter mehr in die kolonie schaffen, am ende ist dies 'nen FEHLER im system von MT....

... nehmen wir temp. mal an, ich würde beim projekt MT in wirklichkeit mitwirken und würde NICHT, wie alle anderen die dabei sind, auf das ziel mit hinarbeiten, sondern mich NUR an ihrem kühlschrank erlaben, dann gibt's vom rest der gemeinde, 'nen gewaltigen tritt innen hintern und flieg mit hohem bogen raus aus'm team - hier im spiel isses das gleiche probs, also setzt euch auf'n hosenboden und sucht nach div. lösungen, ansonsten kommt auch kein tritium mehr rein...

... eventuelle lösungsansätze wären zum bleistift, daß die investitionen div. spieler in div. fabs, NUR noch max 10mal möglich sind, sollten sie keine dieser güter, in die jeweiligen kolonien schaffen, aber wenn sie sich doch am wachstum der jeweiligen kolonie beteiligen, dann sinkt der investitionsbalken gegen 0 und sie können weitere marsdollar einzahlen - aber wiederum seit ihr die macher des spiels und müßt euch darum kümmern, daß die spieler NICHT zu schnell abwandern, gerade die zahlungskräftigen, ansonsten schneidet ihr euch ja in's eigene fleisch...

feundliche grüße opteuz ^^

ps: ... rechtschreibfehler - sind specialeffects meiner tastatur...
User avatar
Muh
Gamefabrik Team
Posts: 199
Joined: 02 Jun 2015, 15:08

Re: Drohnen inaktiver Spieler

Postby Muh » 20 Oct 2016, 08:13

Spencer wrote:Es gibt ja immer wieder Spieler die nach 4 oder 6 Wochen plötzlich keine Lust mehr haben und nicht mehr spielen. Diese Spieler haben aber in der Zeit auch irgendwo eine Drohne stationiert. Anders als die Transporter, werden diese nicht von selbst inaktiv. Man muss also davon ausgehen, dass eine Spionagedrohne noch immer Marsdollar abzweigt, auch wenn der Spieler überhaupt nicht mehr spielt. Und die Löschdrohne löscht auch weiterhin Brände und dem Spieler werden dafür TP zugeteilt, obwohl er sie gar nicht mehr braucht. Dafür bekommen die anderen am Löschen beteiligten Spieler sicher weniger TP.
Es wäre also angebracht, nach 2 Wochen Inaktivität des Spielers, seine Drohnen einfach in der Kolonie zu parken, sodass sie nichts mehr anrichten können.


Das wurde auch schon öfters an uns heran getragen, wir werden das in Zuge eienr Serveroptimierung einbauen. Die Drohnen werden dann bei Inaktivität des besitzter ebenfalls deaktiviert und werden dann verschwinden. Vllt kommt das schon im nächsten Update
Mars Tomorrow FE
User avatar
Muh
Gamefabrik Team
Posts: 199
Joined: 02 Jun 2015, 15:08

Re: Drohnen inaktiver Spieler

Postby Muh » 20 Oct 2016, 08:16

Falko Finster wrote:Schreib das einfach mal hier mit rein.
Neben den Drohnen inaktiver Spieler, sollten auch die Investitionen verschwinden, nach einer gewissen Zeit.
So etwas hier, zerstört den ganzen Spielspaß.
Image
Inaktiv aber mit großem Abstand hält er die größte Investition im Außenposten und das nicht erst seit kurzem.
Dank dieser netten Investition levelt der AP auch schon seit langem nicht mehr.


Die Investition verhindert nicht das Leveln des AP. Wenn der AP fleissig angefahren wird, dann steigt der auch wieder. Nach einem Levelup sollte die Investition nicht mehr ins Gewicht fallen. Investionen inaktiver Spieler zu löschen ist auch technisch kritisch, das werden wir eher nicht umsetzen. Auch hier sei das letzte Wort aber noch nicht gesporchen ;)
Mars Tomorrow FE
User avatar
Muh
Gamefabrik Team
Posts: 199
Joined: 02 Jun 2015, 15:08

Re: Drohnen inaktiver Spieler

Postby Muh » 20 Oct 2016, 08:32

opteuz wrote:seid gegrüßt zusammen + DEV-team,

diese antwort gehört vllt nicht so sehr zu dieser thematik (moderator kann es zur not verschieben), aber grad hier auf "olympus mons", speziell in kolonie "hawking", macht sich ein seltenes phänomen breit, wodurch anderen spielern massiv der spielspaß geraubt wird und diejenigen am ende dann auch weiterziehen werden, NICHT innerhalb des spiels MT, sondern außerhalb für immer weg sind - dieses phänomen wird dadurch verursacht, daß sich manche spieler/clans auf'n schlips getreten fühlen, wenn andere spieler/clans dominierend güter, von den jeweiligen vom clan-dominierenden fabs, in die jeweilige heimat-kolonie einfahren und diese besagten spieler/clans dann nix anderes mehr machen, als den gegnerischen clan, im jeweiligen gebiet massiv zu boykottieren und die jeweiligen fabs massiv zu überbieten, aber selber KEINE güter mehr in die kolonie schaffen, am ende ist dies 'nen FEHLER im system von MT....

... nehmen wir temp. mal an, ich würde beim projekt MT in wirklichkeit mitwirken und würde NICHT, wie alle anderen die dabei sind, auf das ziel mit hinarbeiten, sondern mich NUR an ihrem kühlschrank erlaben, dann gibt's vom rest der gemeinde, 'nen gewaltigen tritt innen hintern und flieg mit hohem bogen raus aus'm team - hier im spiel isses das gleiche probs, also setzt euch auf'n hosenboden und sucht nach div. lösungen, ansonsten kommt auch kein tritium mehr rein...

... eventuelle lösungsansätze wären zum bleistift, daß die investitionen div. spieler in div. fabs, NUR noch max 10mal möglich sind, sollten sie keine dieser güter, in die jeweiligen kolonien schaffen, aber wenn sie sich doch am wachstum der jeweiligen kolonie beteiligen, dann sinkt der investitionsbalken gegen 0 und sie können weitere marsdollar einzahlen - aber wiederum seit ihr die macher des spiels und müßt euch darum kümmern, daß die spieler NICHT zu schnell abwandern, gerade die zahlungskräftigen, ansonsten schneidet ihr euch ja in's eigene fleisch...

feundliche grüße opteuz ^^

ps: ... rechtschreibfehler - sind specialeffects meiner tastatur...


Ich hatte bisher nur einen Kaffee, aber verstehe ich das so richtig, dass sich Spieler und Gilden zanken und sich dann damit ärgern indem sie in "feindliche" APs investieren?
Mars Tomorrow FE
User avatar
Muekon
Supporter
Posts: 78
Joined: 12 Jun 2016, 12:12
Location: nähe FFM
Contact:

Re: Drohnen inaktiver Spieler

Postby Muekon » 20 Oct 2016, 20:45

genauso

Return to “General Discussion”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests