Frage zur erweiterten Auftragsfunktion "beste Route"

A forum section for all guides and tutorials, tips and tricks.
namealreadyinuse
Terrestrial
Posts: 4
Joined: 14 Jan 2016, 14:53

Frage zur erweiterten Auftragsfunktion "beste Route"

Postby namealreadyinuse » 15 Jan 2016, 11:42

Hallo zusammen,

mich interessiert, wie die beste Route ausgewürfelt wird. Der Grund meiner Frage ist der, dass es meiner Meinung nach nur eine - eben die beste - Route zu einer Zeit geben kann. Und ich gehe davon aus, dass der Zeitraum angemessen lang ist und nicht nur wenige Sekunden dauert.

Das trifft aber nicht auf mein Spiel zu. Zur Zeit habe ich sechs Fahrzeuge. Mehr oder minder regelmäßig überprüfe ich, ob die Biester noch so viel Geld wie möglich einfahren und lasse ggf. die Route anpassen und übernehme diese dann für sämtliche Marktkarren.

Heute gehe ich hin und wähle ein beliebiges Fahrzeug (also keine Mehrfachauswahl), überprüfe die Route, übernehme den Vorschlag vom System und schicke die Transporter ab. Sagen wir, in dem Fall ist die beste Route "Wasser".

Nur wenige Sekunden später wiederhole ich das für einen weiteren Transporter, bekomme jetzt aber eine völlig andere beste Möglichkeit. Ein weiterer Versuch, auch nur wenige Sekunden später bringt schon wieder eine andere beste Route. Das ist die Regel, nicht die Ausnahme.

Da habe ich wohl ein Verständnisproblem. Kann mir jemand erklären, wie die Option "beste Route" funktioniert?
KanneKazuya
Space Traveler
Posts: 10
Joined: 15 Jan 2016, 01:07

Re: Frage zur erweiterten Auftragsfunktion "beste Route"

Postby KanneKazuya » 15 Jan 2016, 11:59

Eine Frage dazu:

Betrachtest du immer den linken Reiter (vorhandende Lizenzen) oder den rechten Reiter (alle routen) ?

Bei (vorhandene Lizenzen) ändert sich die Auswahl der besten Routen natürlich abhängig davon, vieviele andere Fahrzeuge bereits die gleiche route fahren... Wenn Lizenzen fehlen, dann wird die Route entweder gar nicht mehr angezeigt, oder nur noch mit weniger Profit pro Stunde, da nicht genug Lizenzen für die volle Ausstattung des Wagens zur Verfügung steht...

Was mir schon aufgefallen ist, ist dass die Beste Route Funktion nicht auf die mögliche Spezialisierung des Fahrzeuges eingeht... so wurde meinem Flüssigkeitstransporter als beste Route schon ein Feststoff-Transport angeboten, der mit dem Flüssigkeitstransporter nur ganz unbefriedigend transportiert.
namealreadyinuse
Terrestrial
Posts: 4
Joined: 14 Jan 2016, 14:53

[Gelöst]: Frage zur erweiterten Auftragsfunktion "beste Route"

Postby namealreadyinuse » 15 Jan 2016, 13:36

Danke für die Antwort. Und, verdammt noch mal, das passt! :)

Ich hatte ein Wald-Bäume-Problem. Ich achte jetzt auf das Lizenzgeschisse :)
User avatar
Wolfsblvt
Mars Fabric Head
Posts: 254
Joined: 31 May 2015, 16:37
Location: Köln, Germany
Contact:

Re: Frage zur erweiterten Auftragsfunktion "beste Route"

Postby Wolfsblvt » 15 Jan 2016, 15:00

Die "Beste Route"-Funktion ist speziell auf dein Fahrzeug angepasst, Das bedeutet auch unabhängig von freien Containern (was vermutlich schon die Erklärung für dein Phänomen ist) können die Vorschläge unterschiedlich sein.
Hast du zum Beispiel ein Fahrzeug mit einem Effizienz-Plugin kann plötzlich eine Route mehr Geld einbringen, die eine ziemlich hohe Wartezeit in Außenposten hat als bei einem Fahrzeug, das ein Geschwindigkeits-Plugin hat.

Es werden also exakt die Eigenschaften deines Fahrzeugs genommen, auch ob es ein Spezialist ist, und auf Basis dessen die beste Route rausgesucht.

Übrigens gilt anzumerken, dass es immer nur Routen von einem Punkt zum anderen raussucht. Es kann durchaus sein, dass eine Kette mehr Geld bringen würde, aber um das dann zu erreichen, müsst ihr selbst ein wenig mitdenken und schauen (:

Auch sollte man nicht unterschätzen, dass diese Routenvorschläge sich immer auf den aktuellen Moment beziehen. Beliefert also eine Route einen Außenposten, dessen Lager zwar leer sind, aber von dem niemand abholt, kann es gut sein, dass das Lager in ner halben Stunde oder so voll ist und die Route kein Geld mehr bringt.
Also ein wenig mitdenken, wenn die Routen längerfristig sein sollen.
Backend Developer

“Lesser, greater, middling, it's all the same. Proportions are negotiated, boundaries blurred. I'm not a pious hermit, I haven't done only good in my life. But if I'm to choose between one evil and another, then I prefer not to choose at all.”
- Andrzej Sapkowski, The Last Wish

Return to “Guides & Tutorials”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest